Über

GLÜCKSELIGKEIT IN JEDEM ATEMZUG. SELBSTERMÄCHTIGT MENSCH SEIN.

Das wünsche ich Dir und Mir.


Mein Wirken

Ich tauch(t)e ein in die Welt des Schamanismus, des Ayurvedas, in das Trance- und Medium-Wirken, um zu erkennen, dass jede dieser Welten eine individuelle Anschauung des Einen ist. Verbunden mit dem Einen IST Schamanismus, IST Ayurveda, IST medial.

Mein Wirken beruht darauf, aus dem Moment zu schöpfen – das zu „sehen“, was ist.

Mein therapeutisches und heilerisches Wirken kennt viele Möglichkeiten, dies beim Mensch, wie auch beim Tier. Denn wir alle, auch die ganze Natur, ist von derselben Essenz durchdringt wie Du und Ich.

So hat es sich ergeben, dass ich keine generelle Abfolge habe für Dein Anliegen. Ich lasse mich von dir und über dich inspirieren, das zu sein und zu geben, was dir hilft und dir wohl tut.


Was beschreibt mich als Mensch? Meine Geschichte oder meine Erkenntnisse daraus?

In meiner Jugendzeit machte ich schon früh schwierige und tiefgreifende Erfahrungen. Es waren Jahre des sich Verlierens und des sich Wiederfindens. Der Tod meiner Mutter stellte unser Familienleben auf harte Proben. Emotionen, welche nicht verstanden und verdaut werden konnten, führten mich über steinige Wege. Drogenexzesse und schwerwiegende Suchtverhalten waren Ausdrücke des inneren Schmerzes, des Leidens. Jahre der Kontemplation und „spiritueller/schamanischer Arbeit“ brachten mich zurück zu mir selber, sodass ich jetzt wieder die Verbindung zu meinem Selbst erkennen und spüren kann.

Voller Dankbarkeit und voller Liebe schaue ich zurück und erkenne demütig den Reichtum, welcher mir vom Leben geschenkt wurde/wird. Reichtum im Sinne von Liebe, Verständnis, Erkenntnis, Weisheit und die Fähigkeit, mit offenem Herzen voll ins Leben mit all seinen Ups und Downs eintauchen zu können.​

*1992

Von Herzen